SPS/KNX Gateways

Link

Vorheriges Thema Nächstes Thema Kein Verzeichnis für dieses Thema  

In dieser Ansicht werden Gateways und Schnittstellen zu anderen Systemen konfiguriert und verwaltet. Diese Schnittstellen können z.B. eine Wago-SPS oder ein KNX-Router usw.. sein.

 

 

Wichtig: Die IP-Adresse im Login Fenster des Xhome-Server muss im gleichen IP Bereich wie das Gateway liegen.

 

 

clip1108

 

Über den Button „Neu” können neue Gateways angelegt werden.

 

clip0059

 

Der entsprechende Typ der Schnittstelle muss ausgewählt werden. Automatisch wird der entsprechende Port   eingetragen. Ein Name, sowie die IP Adresse für die Schnittstelle müssen vergeben werden. Der Timeout-Alarmzyklus wird in Minuten angegeben. Dieser Timeout-Alarmzyklus dient der Überwachung von angelegten Gateways. Bei einer konfigurierten Gateway-Überwachung, insbesondere bei Modbus-Geräten, wird bei einem Ausfall des Gateways, im angegebenen Zyklus eine Alarmaktion ausgelöst. Die erste Alarmaktion wird sofort beim „Timeout“, alle weiteren im angegebenen Zyklus, ausgelöst.

 

 

Speziell bei KNX-Routern kann die Suchfunktion verwendet werden. Mit dieser Funktion wird im Netzwerk nach vorhandenen KNX-Routern gesucht. Die Suchfunktion wird über den Button „KNX-Router suchen“ gestartet. Alle gefundenen KNX-Router werden aufgelistet. Ein gefundener KNX-Router kann in der Liste ausgewählt werden. Damit werden automatisch alle Informationen in die Pflichtfelder eingetragen. Wird ein KNX-Router nicht gefunden, kann dieser auch manuell angelegt werden.

 

 

 

 

clip0060

 

 

 

Detaillierte Informationen über den gefundenen KNX-Router werden angezeigt, wenn die Maus einen kurzen Moment über den entsprechenden Eintrag stehen bleibt.

 

 

 

clip0062

 

 

Wird eine serielle Schnittstelle benötigt wird, muss diese aus der zusätzlichen Liste ausgewählt werden.

 

clip0063

 

Wird versucht, mehr als die zugelassene Anzahl von Gateways im System zu erstellen, dann erscheint die folgende Fehlermeldung:

 

clip0064

 

clip0065

 

Bei Erreichen der zugelassenen Anzahl von Gateways wird der Button „Neu” inaktiv. Es können keine neuen Gateways mehr angelegt werden. Weitere Gateways können über eine Erweiterung bei Xsolution erworben werden. Dies kann z.B. direkt über den Xhome-Server erfolgen.

 

Über den Button „OK“ wird nach Eingabe aller Pflichtfelder und Einstellungen die neue Schnittstelle angelegt.Über den Button „Konfiguration löschen“ wird die gesamte Konfiguration des ausgewählten Gateways gelöscht. Das Gateway selbst wird nicht gelöscht, die Gateway-ID bleibt bestehen.

 

Beispiel: Jeder Datenpunkt beinhaltet die Gateway-ID. Es kann z.B. bei einem Wago-Import, die Konfiguration der SPS gelöscht werden. Nach dem Import der Symbolik Datei bleiben die bereits konfigurierten Datenpunkte in den Clients weiterhin funktionsfähig. Alte Datenpunkte werden durch den Import nicht gelöscht. Es werden nur neue hinzugefügt und bestehende aktualisiert.

 

 

Über den Button „Abbrechen” kann der Vorgang abgebrochen werden. Über den Button „Löschen” kann der ausgewählte Eintrag gelöscht werden. Über den Button „Aktualisieren“ wird die Liste aktualisiert. Über den Button „Schließen“ wird die Ansicht geschlossen.

 

 

 

Folgende Gateways sind verfügbar:

 

Modbus

Modbus Seriell

Modbus UDP

KNX

Adam 6015

Enttec DMX USB Pro

TCP LCN

DMX Artnet-Node

Netatmo

Netatmo 2

Snmp V1

Snmp V2c

Snmp V3 AUTH_PRIV

Snmp V3 AUTH_NOPRIV

Snmp V3 NOAUTH_NOPRIV

SMA Sunny Webbox RPC

Kostal Piko Wechselrichter

Philips Hue

Zehnder Comfor Air 350

RGB WIFI Controler WF Series

IRTrans IRT-LAN-DB

Enocean USB/KOM USB 300

 

 

 

Intervall Einstellung:

 

Diese Einstellung  ist ab Server 6.8 verfügbar.

 

Über diese Funktion kann der Abruf Intervall des jeweiligen Gateways eingestellt werden.

 

Die Zeit ist wie folgt anzugeben:

 

Modbus = Millisekunden

KNX = arbeitet auf Event Basis

Adam 6015 =  Millisekunden

Enttec DMX USB Pro = Sendet nur

TCP LCN  =  Millisekunden

DMX Artnet-Node = Sendet nur

Netatmo = Minuten

Snmp = Minuten

SMA Sunny Webbox RPC = Minuten

Kostal Piko Wechselrichter = Minuten

Philips Hue = Sekunden

Zehnder Comfor Air 350 = Minuten

RGB WIFI Controler WF Series = Sekunden

IRTrans IRT-LAN-DB = Millisekunden

Enocean USB/KOM USB 300 = Millisekunden